· 

FF-Ausflug nach Tirol

Am Freitag fuhren wir, nach einer Frühstückspause am Mondsee, nach Jenbach zum Bahnhof der Achenseebahn. Dort besichtigten wir die historische Werkstatt, wo nach wie vor Dampfloks gewartet werden und fuhren anschließend mit der Dampf-Zahnradbahn nach Maurach mittagessen. Danach reisten wir mit dem Bus nach Pertisau am Achensee wo wir, nach kurzem Aufenthalt am See, mit einem Schiff bis zur Anlegestelle Scholatiska fuhren. Anschließend ging es zurück in das Inntal in das Landhotel Reschenhof zum Check-In und Abendessen. 

 

Samstags konnte zwischen 2 Programmen gewählt werden, für Action, Spiel und Spaß konnte die Area 47 besucht werden, mit zahlreiche Attraktionen z.B. Rutschenturm, Blobbing, Wakeboard, Rafting, Hochseilgarten, uvm. 

Weniger Sportliche besuchten das Ötzidorf und fuhren anschließend nach Sölden wo Bergbahnfahrten und Wanderungen gemacht werden konnten.

 

Am Sonntag fuhren wir mit dem Bus nach Innsbruck wo die Stadt besichtigt und mit verschiedenen Seilbahnen bis zum Haferlekar (2265m) gefahren werden konnte. Am Haferlekar bot sich ein einzigartiger Panoramablick auf die Stadt Innsbruck, zum Berg Isel, dem Patscherkofel und in den Naturpark Karwendel.

Danach Heimfahrt um 14 Uhr und abschließendes Abendessen im Gasthof Lentsch.

 

Kontakt

Hauptstraße 1

3241 Kirnberg

Mail: ff@kirnberg.at

Tel: 02755/2022